Verband Große Münsterländer

Mittwoch, 15. April 2015

Verbandsjugendprüfung (VJP) in Borken

Die Verbandsjugendprüfung (VJP) des Verbandes Große Münsterländer, Landesgruppe-Westfalen-West fand am 11. April 2015 bei sehr guten äußern Bedingungen in Revieren um Borken und Ahaus mit sehr gutem Wildbesatz statt.

Suchensieger der diesjährigen VJP wurde Breda vom Hundsfeld, gef. von Michael Garbert, Raesfeld. Es folgte Seppo vom Ahler Esch, welche von Berthold Stein vorgestellt wurde. An dritter Stelle lag die Hündin Betty vom Hundsfeld mit Führer Christian Schulze-Icking.

 

Hans Wackertapp

Dateien: Download1.9 MDownload534 K

Die Erstplatzierten