Verband Große Münsterländer

Montag, 5. April 2021

Unsere Frühjahrsprüfung VJP 2021

Liebe Richter, Hundeführer und Revierinhaber,

 

zunächst noch einmal herzlichen Dank für die Flexiblität bei der Durchführung unserer VJP. Durch das Hin- und Her der Regierung wurde das ganze in der Vorbereitung und Durchführung nicht einfacher. Toll, dass alle mitgezogen haben und mir dadurch die Arbeit erleichtert haben. Vielen Dank auch an die Richterobleute, die gleichzeitig auch die jeweilige Prüfungsleitung übernommen haben und damit auch etwas mehr Arbeit hatten als sonst. Danke auch an die Revierinhaber ohne die eine Prüfung nicht möglich gewesen wäre. Die Wildbesätze waren durchweg sehr gut, so dass insgesamt auch sehr gute Ergebnisse erzielt werden konnten. Ebenfalls danke ich den Hundeführern, die trotz der gekürzten Vorbereitungszeit ihre Hunde vorgestellt haben. Zwischenzeitlich hat die Landesregierung auch die weiteren Hundeprüfungen erlaubt, so dass wir die wenigen Hunde mit Ihren Führern die am 28.03.2021 es nicht einrichten konnten am 03.04.2021 noch der Prüfung in einer Gruppe unterziehen konnten. Von unserer Landesgruppe habe ich das jedoch als eine Prüfung insgesamt zusammengefasst in der im Anhang beigefügten Rangliste. Alle hatten sich zu der einen Prüfung angemeldet, so dass glücklicherweise allen die Prüfungsmöglichkeit gegeben werden konnte. Den ersten drei Hundeführern lasse ich noch die Medaillien für die VJP zukommen, die leider nicht in dem üblichen Rahmen übergeben werden konnten, dennoch soll diese Anerkennung erfolgen. Im Übrigen werde ich die Unterlagen morgen (am 06.04.2021) zur Post geben. Ich gehe davon aus, dass der Zugang sodann in den kommenden Tagen erfolgen wird. Ich weise sodann darauf hin, dass wir eine Zuchtschau im Juni 2021 planen, der Ort wird noch bekannt gegeben, in der Hoffnung, dass eine Durchführung möglich sein wird.

 

Für die Planung wäre es gut, wenn etwa bis Anfang Juni mir die Meldung zugeht bezüglich einer gewünschten Teilnahme.

Vielen Dank.

 

 

Mit freundlichen Grüßen Maria Lensker-Watermann

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass wir bei Fragen immer gerne zur Verfügung stehen.


Sprechen Sie uns an:


Frau Lensker-Watermann (Prüfungsobfrau)  
0151 12848990


Ralf Buran (Zuchtwart)                               
0172 2834010


Otger Buß (Verbandszuchtwart)                   
0170 2212383

 

Hans Wackertapp (Vorsitzender)                  
0172 2923871