Verband Große Münsterländer

Aktuelles

Freitag, 1. Mai 2020

Veränderung der Vorstandsarbeit des VGM

Um noch schlagkräftiger zu werden, wurde eine Neuordnung der Aufgaben der Kassensgeschäftsführung durchgeführt.
Die bisherigen Aufgaben sind dabei nun auf mehrere Schultern verteilt worden.
Neben der Kassengeschäftsführung wurden zwei neue Funktionen geschaffen, die als Beisitzer wahrgenommen werden.

Mit der Neuordnung sind ab sofort folgende Personalien verbunden:

Die Kassengeschäftsführung hat Walburga Pöferlein aus Großmehring vorerst, d.h. bis zur nächsten Mitglierversammlung
kommissarisch übernommen.

Die Mitgliederverwaltung wurde kommissarisch in die Hände von Dr. Paul Centen (Beisitzer) aus Östringen gegeben.
Er wird damit verbunden auch den Nachversand von Mitteilungsblätter durchführen, die nicht bei den Mitgliedern angekommen sind.
Zudem hat Dr. Paul Centen die Aufgabe des Datenschutzbeauftragten ebenfalls kommissarisch übernommen.

Der aktuell ruhende VGM-Shop wird zukünftig kommissarisch von Hannes Schelmbauer (Beisitzer) aus Prittriching betrieben werden,
sobald die Corona-Lage eine Wiederaufnahme des Betriebes ermöglicht.

Die aktuellen Informationen sind auf der VGM Homepage zu finden.

LG Hans Wackertapp