Verband Gro�e M�nsterl�nder

Aktuelles

Sonntag, 7. April 2019

Verbandsjugendprüfung im Jubiläumsjahr 2019

Die Jugendsuche (VJP) fand im Jubiläumsjahr 2019 am 6. April bei sehr guten äußeren Bedingungen in Revieren um Borken und Ahaus statt.

 

Bester Großer Münsterländer wurde die Hündin Senta vom Flörbach 187/18, die von Markus Wörmann sehr gut vorbereitet und gekonnt vorgestellt werden konnte. Das Gespann erreichte 77 Punkte (Bildmitte). Mit 76 Punkten ging Platz 2 an Xenta II vom Bußhof 07/18, geführt von Norbert Temminghoff (links) und Platz 3 erreichte Selam aus der Stockmannsmühle 109/18, geführt von Thomas Rekers (rechts). Gratulation an die Erstplatzierten und natürlich an alle Teilnehmer.

 

Weiteres siehe Bericht.

Dateien: Download451 KDownload6.6 MDownload5.9 M

Die Erstplatzierten